Do 18. Januar 2018 19:30
Sa 20. Januar 2018 19:30
So 21. Januar 2018 18:00
Mo 22. Januar 2018 19:30
Di 23. Januar 2018 20:00
Mi 24. Januar 2018 19:30

the_big_sick_offizieller_trailer_deutsch_hd_jetzt_im_kino

Kumail (Kumail Nanjiani) lebt als Sohn pakistanischer Einwanderer in Chicago. Für den Broterwerb fährt er Taxi und strebt parallel eine Karriere als Stand-up-Komiker an. Bei einem seiner Auftritte lernt der junge Mann die Psychologiestudentin Emily (Zoe Kazan) kennen, mit der er nach ein paar Dates zusammenkommt. Seiner Familie verschweigt Kumail die Beziehung jedoch. Denn während er selbst sehr amerikanisch lebt, hält seine Familie an traditionellen Werten fest.

Kumails Eltern Sharmeen und Azmat (Zenobia Shroff, Anupam Kher) wünschen sich für den Sohn eine solide Karriere als Jurist oder Arzt und wollen für ihn eine Ehe mit einer Muslimin arrangieren. Als Emily das herausfindet, macht sie Schluss und wird kurz darauf wegen einer mysteriösen Virusinfektion ins künstliche Koma versetzt. Im Krankenhaus lernt Kumail ihre Eltern Beth und Terry (Holly Hunter, Ray Romano) kennen und beginnt, seine Gefühle für Emily und die vertrackte Beziehung zu seiner Familie zu hinterfragen.

„The Big Sick“ wirkt wie aus dem Leben gegriffen. Tatsächlich basiert das Drehbuch von Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani auf einer wahren Liebesgeschichte, nämlich ihrer eigenen. Das verheiratete Autorenduo erzählt davon, wie eine mysteriöse Virusinfektion und Kumails konservative Einwandererfamilie den Beginn der Beziehung verkomplizierte. Im Film tritt der US-Komiker Kumail Nanjiani („So spielt das Leben“) als er selbst auf, während Zoe Kazan („Meek's Cutoff“) die Rolle der Emily übernimmt. Mit viel Feingefühl für zwischenmenschliche Nuancen inszeniert Regisseur Michael Showalter das punktgenau verfasste Skript als tragikomische Culture-Clash-Romanze, die beim Filmfestival in Sundance sehr positiv aufgenommen wurde. Als Produzent fungierte der Komödien-Guru Judd Apatow („Jungfrau (40), männlich, sucht...“), was sich im Hang des Films zur Welt der Stand-up-Comedy niederschlägt.

 

USA 2017, Regie: Michael Showalter, mit Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter, Ray Romano, Anupam Kher, Zenobia Shroff, Adeel Akhtar, 120 Minuten, FSK 6