Fliegenschiss und Olchi-Furz, das Leben ist doch viel zu kurz!

Die Olchis leben in einer Höhle auf der Müllkippe von Schmuddelfing. Ihnen kann es gar nicht dreckig genug sein: Sie lieben Müll und Unrat, fressen am liebsten alte Autoreifen und fluchen 'schleimeschlammig' vor sich hin. Doch als der Bürgermeister des Städtchens Schmuddelfing auf die beinahe geniale Idee kommt, die Olchis als Müllschlucker einzusetzen, gibt es Probleme…

Autor: Erhard Dietl
Musik: Walter Kiesbauer
Spieler: Andreas Blaschke
Regie: Katja Bär/ Niederhauser

Für Kinder ab 4 Jahren.

Eine Veranstaltung im Rahmen von LeseLust

Gefördert durch