So 24. Juni 2018 11:00

Figurentheater von WODO Puppenspiel, Mülheim an der Ruhr

Mama Muh ist eine ziemlich ungewöhnliche Kuh. Sie will nicht den ganzen Tag auf der Weide dösen. Lieber trifft sie sich mit der Krähe aus dem Krähenwald. Krähe ist Mama Muhs beste Freundin. Und beste Freundinnen unterhalten sich gerne. Über Farben, Formen, Aussehen. Über die Stadtbibliothek und über Buchstaben. Mama muh tanzt gerne und………… Nicht selten trifft die Krähe der Flügelschlag, wenn Mama Muh mal wieder eine Idee hat. Natürlich halten beide besten Freundinnen zusammen, was immer geschieht.

Die Inszenierung basiert auf den Geschichten aus dem Buch „Mama Muh und die Krähe“ („Mama Muh in der Bücherei“, „Grau“ und „Mama Muh tanzt“). Im Buchhandel findet man auch noch Bilderbücher mit einzelnen Geschichten. Gezeichnet ist Mama Muh von Sven Nordqvist, der durch seine Geschichten vom alten Pettersson und seinem Kater Findus sehr bekannt wurde.

Spielerin: Dorothee Wellfonder
Figurenbau: Dorothee Wellfonder
Bearbeitung zum Figurentheaterstück: Wolfgang Kaup-Wellfonder
Bühnenbild: Wodo
Regie: Wodo
Musik: Wolfgang Kaup-Wellfonder
Die Rechte: Verlag für Kindertheater, Hamburg
Zum Buch: Erschienen bei Oetinger, Hamburg. Im Buchhandel zu beziehen.

  • Eintritt: 7,00 €
  • Kaufen Sie Ihre Tickets hier demnächst online
  • Vorverkaufsstellen: Buchhandlung Appelt und Euronics Meckel in Gevelsberg, Elektro Nockemann in Schwelm und an der Kinokasse